weather-image
Stadt und Wirtschaftsvereinigung planen eigene Klimaschutz-Beratung / Info-Veranstaltung im Januar

Der mündersche Weg – klein, aber bezahlbar

Bad Münder (jhr). An der Klimaschutzagentur des Landkreises will sich Bad Müder zunächst nicht beteiligen, ganz außen vor soll das Thema Klimaschutz zwischen Deister und Süntel dennoch nicht bleiben: Stadt und Wirtschaftsvereinigung planen derzeit eine kleine, nur auf Bad Münder bezogene Lösung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt