weather-image
17°
Oliver Kalkofe präsentiert im Capitol Hannover den TV-Irrsinn

Der Meister der Mediensatire geht weg von der Mattscheibe

Hannover (red). Weg von der Mattscheibe, rein ins Capitol: Oliver Kalkofe, der Meister der Mediensatire, wird den TV-Irrsinn jetzt auf der Bühne präsentieren. Am Mittwoch, 11. Februar, um 20 Uhr schlüpft er in die Rolle des genervten Zuschauers und zeigt, was Sie eigentlich nie hätten sehen sollen: Ob Bruce Darnell im Styling-Wahn, durchgedrehte Fernseh-Weissager im Astro-Delirium oder Uri Gellers Rabenvater Vincent Raven auf mystischer Reise ins TV-Nirwana – keiner entkommt Kalkofes Rache.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt