×
Andreas Seidel: „Nach dem Stand der Dinge muss ich die Einrichtung zum 30. Juni 2011 schließen“

Der Jugendmusikschule droht das Aus

Bad Münder (st). Es wäre ein herber Verlust für die Kulturlandschaft Bad Münders: Der Jugendmusikschule (JMS) droht laut Vorsitzenden Andreas Seidel das Aus. Mehrere Faktoren seien jetzt zusammengekommen, die den JMS-Chef schwarz sehen lassen: „Nach dem derzeitigen Stand der Dinge muss ich die Musikschule zum 30. Juni 2011 schließen.“

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt