×

Der Jägerlehrhof als zentrale Aus- und Weiterbildungsstätte

SPRINGE. „Waidmannsheil“ – diesen Jagdgruß hört man in den Räumlichkeiten des Jägerlehrhofs in Springe auffällig oft. Kein Wunder – werden hier doch angehende Jäger ausgebildet.

hermes

Autor

Sandra Hermes Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt