×
Ein bunter Strauß Ideen zum Thema "Clown und Zirkustiere"

Der Gestaltungskraft von Kindern werden keine Grenzen gesetzt

Heeßen (mig). Der Clown und Zirkustiere waren Thema einer der letzten Ferienaktionen der Samtgemeinde. In einer Kooperation zwischen JUZ und der Ergotherapiepraxis Rene Köhler sollten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

"Wir wollen den Kindern die Möglichkeit zur freien Malerei geben", erklärte Jugendleiter Fruttuoso Piccolo. Schnell waren alle Farben angemischt, dann ging's zum Zeichenblock. Lea Möller zeichnete eine bunte Schlange, Laura Celine Hussong einen farbigen Elefanten und Lee Reichwald einen blauen Delfin. "Ohne Ferienaktionen wäre es langweilig. Die Aktionen haben viel Spaß gemacht", waren sich Lee und Laura Celine einig. Angedacht ist, die Kooperation zwischen Jugendzentrum und Ergotherapiepraxis auch nach den Sommerferien fortzusetzen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt