×
30 Seconds To Mars am 26. Februar in der TUI Arena

Der Frontmann ist auch Hollywood-Star

Frontmann Jared Leto legt sehr großen Wert darauf, dass die Band nicht wegen seiner Filmkarriere, sondern wegen der musikalischen Qualität Achtung und Anerkennung erfährt. So sagt der „30 Seconds To Mars“-Frontmann aus Trotz auch mal einen Auftritt ab, weil das Konzert mit seinem Namen beworben war.

Die Brüder Jared (Gesang, Gitarre) und Shannon Leto (Schlagzeug) musizierten bereits als Jugendliche gemeinsam, traten mit wechselnden Bandnamen zunächst in kleineren Clubs auf, bis sie schließlich 2002 als „30 Seconds To Mars“ mit ihrem gleichnamigen Albumdebüt durchstarteten. Zunächst nur in den USA erfolgreich, sind sie mit den Nachfolgern „A Beautiful Lie“ (2005), „This Is War“ (2009) und ihrem aktuellen Longplayer „Love Lust Faith + Dreams“ seit Jahren in Europa erfolgreicher, als in ihrer Heimat.

Ob die Band nun wegen des Gesichts eines Hollywood-Beaus oder wegen ihres Musikstils gefeiert wird, sei dahingestellt. Dennoch untermauern zahlreiche Auszeichnungen wie unter anderem sieben „MTV Europe Music Awards“ den überaus großen kommerziellen Erfolg des alternativen Rock/ Punk-Trios.

TUI Arena, 26. Februar, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt