×
Mündersche Betriebe bilden ab August wieder aus / Arbeitsagentur sieht positive Entwicklung

Der Ernst des Lebens beginnt

Bad Münder. Im August starten die neuen Auszubildenden in das Berufsleben. Doch noch sind nicht alle Stellen besetzt und nicht alle Bewerber haben einen passenden Ausbildungsplatz bekommen. „Schüler aus Bad Münder müssen einfach flexibel sein, weil es vor Ort einfach wenig Angebote gibt“, sagt Pressesprecherin Christina Rasokat von der Arbeitsagentur Hameln-Pyrmont. Die Verkehrsanbindung nach Hannover und Hameln sei schließlich sehr gut. Und dennoch hat auch Bad Münder einige Betriebe, die jedes Jahr neue Auszubildende suchen.

Autor:

von mira colic


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt