×

Der Bürgerbus als Bindeglied in Bad Münder

BAD MÜNDER. Das Gesundheitswesen? „Unserer größter Arbeitsmarkt, das entspricht auch unserem Selbstverständnis als Kurstadt“, sagt Bürgermeister Hartmut Büttner. Und die Bildungseinrichtungen? Auch sie lobt der Rathauschef: „professionell“, seien sie – aber auch „autark“.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt