Der 41. Söltjer: Schützenswertes steht im Vordergrund

EIMBECKHAUSEN. „Der Ort ist sehr gut gewählt“, stellte Bürgermeister Hartmut Büttner in seinem Grußwort fest. Im Deutschen Stuhlmuseum wurde die 41. Ausgabe des Söltjers vorgestellt.

Da ist er: Die Verantwortlichen für die 41. Ausgabe präsentieren stolz den neuen Söltjer. FOTO: Huppert

Autor

Christoph Huppert Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt