weather-image
Das wird ein Fest / Tickets sichern

Depeche Mode: November-Gig in der TUI-Arena!

Hannover. Heute werden sie Schlange stehen, die Fans der Kultband Depeche Mode, warten vor den Vorverkaufsstellen, um an Eintrittskarten für die bevorstehende Tournee zu kommen. Denn dass die Konzerte der Gruppe, die in den achtziger Jahren zu Weltruhm kam, nahezu ausverkauft sein werden, steht außer Zweifel. Mit der Veröffentlichung ihrer neuen Single „Wrong“ und des nagelneuen Albums „Sounds Of The Universe“ – alles irgendwie ordentlich retrorisiert – hat Depeche Mode in die Erfolgsspur zurückgefunden.

Martin Gore, David Gahan und Andrew Fletcher = Depeche Mode. Die

Autor:

Jean LeGrand

Vorverkauf beginnt am heutigen Samstag

Der Vorverkauf für das Konzert dieser starken Band in der TUI-Arena in Hannover beginnt am heutigen Samstag! Das Konzert in der Landeshauptstadt findet am Dienstag, 3. November, ab 20 Uhr statt. In Anlehnung an den Titel des neuen Albums heißt das Motto „Tour Of The Universe“.

Kaum eine Band kann sich weltweit auf eine vergleichbare Fanbasis stützen. Deshalb ist davon auszugehen, dass die Deutschland-Konzerte von Depeche Mode in wenigen Tagen ausverkauft sein werden. Depeche Mode haben sich der vermeintlichen Kurzlebigkeit der Popmusik durch ihren Kultstatus über Jahrzehnte hinweg erfolgreich widersetzt. Mehr als 400 000 Tickets für die Open Air-Tournee in Deutschland und der Einstieg des neuen Studioalbums „Sounds of the Universe“ auf der Nr. 1 der Charts sind zwei aktuelle, überzeugende Argumente für Live-Zugaben in den größten Arenen der bisher nicht berücksichtigten Tourstädte in Deutschland und Österreich. Und Hannover gehört dazu – Hurra und Doppelhurra!

Bei Depeche Mode handelt es sich um einen Bestseller des Rockgeschäfts: Mehr als 100 Millionen Tonträger und über 14 Millionen Konzertbesucher zeugen von einer immensen Erfolgswelle, auf der die Briten nunmehr seit über 25 Jahren herumschwappen. Und ihre Auftritte haben sich in den drei Jahrzehnten ihrer erstaunlichen Karriere zu Festen kollektiver Euphorie und uneingeschränkter Zuneigung entwickelt.

Von Mai bis Juli 2009 absolvieren Martin Gore, David Gahan und Andrew Fletcher eine europäische Open Air-Serie, die es in sich hat. 35 gigantische Shows in 21 Ländern vor rund 1,3 Millionen Fans beinhaltet der Tourplan der Ausnahme-Formation, die zum absoluten Phänomen der Popkultur aufstieg. Im Herbst/Winter folgt dann die Hallentour.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt