weather-image
17°
SV Nienstädt selbstbewusst zum Aufstiegskandidaten / Schütte-Elf in Bestbesetzung

Den Spitzenreiter Heeßeler SV richtig ärgern

Bezirksoberliga (jö). Beim Heeßeler SV wird das Meisterschaftsbier schon gekühlt. Wenn der Tabellenführer am Sonntag erneut gewinnt und Verfolger Stelingen verliert, geht im Burgdorfer Vorort die Aufstiegsparty ab.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt