weather-image
16°
SVO-Trainer Lars Deppe zeigt vor der Partie in Halvestorf Humor

"Den letzten Vergleich mit Fehrmann habe ich gewonnen!"

Bezirksliga (jö). In Halvestorf prallen am Sonntag zwei Welten aufeinander: Für die Platzherren ist die Bezirksliga ein "Betriebsunfall", für die Gäste vom SV Obernkirchen ein unerfüllter sportlicher Traum. Für das Schlusslicht geht es beim Tabellenzweiten SSG Halvestorf, der seit knapp zwei Wochen vom Ex-Rintelner Trainer Ralf Fehrmann trainiert wird, um reine Schadensbegrenzung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt