weather-image
25°
Wer bei Lattenrost und Matratze auf gute Qualität setzt, kann seine Haltung auch im Schlaf kontrollieren lassen

Dem Rücken gerecht werden – mit dem Bett

Bewegungsmangel, Fehlhaltungen und Fehlbelastungen sind die Hauptursachen für Rückenbeschwerden. Ein rückengerechtes Umfeld sowohl zu Hause, als auch im Büro und in der Freizeit kann Rückenschmerzen vorbeugen und lindern. Rückengerechte Alltagsprodukte sind effektive unverzichtbare Bausteine bei der Prävention und der Therapie von Rückenproblemen.

Diese Übung können Sie direkt nach dem Aufwachen im Bett ausführen. Foto: Aktion Gesunder Rücken


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt