×
Volker Bödeker hat Anwalt eingeschaltet / Landgericht ist involviert / Gemeinde hält Ruhebedürfnis des Bürgers für überzogen

Dem Nachbarn ist's zu laut: Ahnsen soll Sportplatz verlegen!

Ahnsen (tw). Ein Nachbarschaftsstreit an der Schulstraße eskaliert: Weil sich der Ahnser Volker Bödeker durch den "Lärm", der angeblich von dem benachbarten Ensemble aus Sportplatz, Parkplatz und Mehrzweckhaus ausgeht, massiv belästigt fühlt, will er mithilfe eines Juristen ultimativ die Verlegung des Kicker-Grüns und gegebenenfalls auch der Stellfläche durchsetzen: Die der Gemeinde gesetzte Frist endet am 1. November. Bereits jetzt beschäftigt der Streitfall zwei Anwälte - und das Landgericht Bückeburg.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt