×

Deister-Marathon erst wieder 2021

Wegen der Corona-Krise haben sich die Verantwortlichen der LLG Springe dazu entschlossen, den Springe-Deister-Marathon abzusagen. Die 44. Auflage des Traditions-Volkslauf soll erst im kommenden Frühjahr steigen, hat der Vorstand entschieden. Ursprünglich sollte der Lauf am 21. März stattfinden, wurde dann aber auf den 22. August verschoben. Doch auch dieser Termin wird nun nicht zustande kommen. Die Vorgaben des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes seien zu umfangreich.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt