×

Deisterhütte bleibt leer

Die Einnahmeverluste seien "schmerzlich" aber nicht existenzbedrohend: Der Trägerverein der Deisterhütte, die Naturfreunde, bleibt optimistisch. Alle Buchungen bis Ende April seien storniert worden, sagt der Vorsitzende Uwe Lampe. "Wir überweisen alle geleisteten Anzahlungen komplett zurück." Etwa 100 Gäste hatten bis Ende April in der Herberge im Wald übernachten wollen, so Lampe. Auch während der Ferien ist das Haus gefragt - nicht nur bei Jugendgruppen. Es gebe auch etliche Erwachsene aus anderen Bundesländern, die regelmäßig nach Springe kommen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt