weather-image

Deisterbahnhof ohne Paten

Bad Münder. Die Idee der Deutschen Bahn war gut. Sie hat Paten für ihre Bahnhöfe gesucht, die auf Schäden aufmerksam machen und sich für die Sauberkeit verantwortlich fühlen. 2008 hat die Jugendfeuerwehr Bad Münder die Patenschaft für den Deisterbahnhof übernommen – die erste in der Region überhaupt. Doch nach nur einem Jahr ist das Projekt eingeschlafen – sehr zum Missfallen der Kommunalpolitiker im Ortsrat, die jetzt wieder den Zustand der Anlage beklagen.

270_008_7188661_lkbm1015_2405_Bahnhof_Friedhof.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt