weather-image
16°

Defibrillator für die Bäder

COPPENBRÜGGE. Die DLRG Coppenbrügge e. V. hat einen automatisierten externen Defibrillator (AED) erworben und diesen der Gemeinde Coppenbrügge für die Coppenbrügger Bäder geschenkt.

Thomas Enders gibt den Defibrillator für das Hallenbad Coppenbrügge. Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka dankt ihm im Namen aller Bürger. FOTO: Kristina Mey/PR


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt