weather-image
22°
Rintelnerin sichert sich den Titel durch einen starken 800-Meter-Lauf

Deborah Brodersen wird Deutsche Meisterin im Siebenkampf

Leichtathletik (olz). Den bisher größten Erfolg ihrer Leichtathletik-Karriere feierte die 14-jährige Deborah Brodersen bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der Schüler im Siebenkampf im westfälischen Lage. Die Rintelner Gymnasiastin, die Mitglied im VfL Hameln ist und für die LG Weserbergland startet, sicherte sich in einem hochkarätigen zweitägigen Wettkampf die Goldmedaille in der Altersklasse W14.

Vor dem abschließenden 800-Meter-Lauf hatte Deborah Brodersen (r


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt