×
Verkehrssicherheit erhöhen: Polizei kontrolliert Räder an der Realschule / Ein Drittel ohne Mängel

Das "Werkstatt-Team" macht die Räder flott

Rinteln (rd). Die Rintelner Polizeibeamten Rolf Potthast, Britta Sobottka und Stephan Weichert haben in Zusammenarbeit mit der Hildburg-Realschule Fahrräder der Schüler überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass rund ein Drittel der etwa 50 kontrollierten Räder fast gar keine Mängel aufwiesen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt