×

Das Programm für den Samstagabend

Das Pflasterfest 2015 nähert sich seinem Höhepunkt. Schon am Freitag war die Innenstadt rappelvoll, die Stimmung top. Der Samstag soll nun alles toppen. Wer noch keine Ahnung hat, was ihn heute Abend erwartet, der sollte mal diese Veranstaltungsseite ansteuern. 

Das Pflasterfest 2015 nähert sich seinem Höhepunkt. Schon am Freitag war die Innenstadt rappelvoll, die Stimmung top. Der Samstag soll nun alles toppen. Wer noch keine Ahnung hat, was ihn heute Abend erwartet, der sollte die Veranstaltungsseite www.pflasterfest.de ansteuern. 

 

Unser Tipp: Die Pussycat Boys auf Bühne 3 in der Osterstraße. Die Jungs spielen Rock-­Cover von Boygroup- und Girlbands! Schräg aber geil! Der Rockstil der 80er mal anders! Nach eigenen Angaben sind die Jungs aus Hollywood in den USA bereits Superstars. Seit 2 Jahren haben Sie Ihre Homebase nach Hannover verlegt und wollen den deutschen Markt erobern - noch mal ganz von vorne anfangen! 

 

Wer nicht so lange warten kann, der sollte sich Ski in der Bäckerstraße auf Bühne 4 anhören. Start ist um 21 Uhr. Ski ist Vollblut-Musiker – mit einer großen Leidenschaft für Johnny Cash und Elvis. Der Sänger verfügt über eine Ausdruckskraft, die ihresgleichen sucht. Da wird jede Coverversion zu einem eigenständigen Ski-King-Stück – egal, ob es sich um Pink Floyds „Wish You were Here“ oder aber um Motörheads „Christine“ handelt. 




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt