weather-image
Auf dem Wochenmarkt gibt’s den ersten Spargel / Bei steigenden Temperaturen fällt der Preis

Das königliche Gemüse als Frühjahrsbote

Auch wenn die Temperaturen derzeit zumindest nachts noch im einstelligen Bereich liegen – der Frühling ist nicht aufzuhalten. Untrügliches Zeichen dafür: Der erste Spargel ist da. Gestern nutzten zahlreiche Kunden auf dem Hamelner Wochenmarkt die Gelegenheit, sich mit dem königlichen Gemüse einzudecken. Am Stand des Hoflandes Thiermann aus Kirchdorf (liegt zwischen Minden und Nienburg in der Nähe von Sulingen) bot Ursel Hespenheide beste Qualität in verschiedenen Größen an.

Die Stangen müssen quietschen: Ursel Hespenheide verkauft das Ed


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt