weather-image
16°
Friedrich-Wilhelm Huxolt - als 14-jähriger Dreher-Lehrling 1956 eingestellt / Jubilarprämie

Das gab's noch nie: Seit 50 Jahren bei Stüken

Rinteln (la). Als erster aktiver Stüken-Mitarbeiter kann Friedrich-Wilhelm Huxolt auf eine 50-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Als damals 14-Jähriger wurde Huxolt aus Hohenrode am 1. April 1956 von Firmengründer Hubert Stüken als Dreher-Lehrling eingestellt. Die Betriebsstätte befand sich damals noch in der Ritterstraße in Rinteln.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt