×
29 Bands spielen vom 2.- 4. August in Hannover

Das „Fährmannsfest“ geht in die 30. Runde

Ob Fury In The Slaughterhouse, Die Happy, Ten Years After, Terry Hoax oder Beatsteaks – sie alle machten das Fährmannsfest in den letzten 30 Jahren zum „kleinen Woodstock an der Leine“. Auch in diesem Jahr erwarten die Veranstalter vom 2. - 4. August rund 15 000 Besucher. Seit nunmehr 30 Jahren ist es Tradition in Hannover: Am ersten Augustwochenende trifft man sich auf der „Fährmannsinsel, Weddigenufer, Hannover-Calenberger Neustadt“ und feiert bei Live-Musik mit einem einzigartigen Stilmix aus Pop, Ska, Punk, Indie, Elektro sowie Singer/Songwriter und Retro-Schlager. Als einen der Headliner konnten die Organisatoren den britischen Sänger und Gitarristen Hugh Cornwell verpflichten. Cornwell war bis 1990 Mitglied der legendären Stranglers, die unter anderem mit Alben wie „No More Heroes“ (1977) „Black And White“ (1978) und „The Raven“ (1979) drei Top 5-Longplayer in den britischen Charts platzieren konnten. Bereits 1978/79 nahm Cornwell mit Hilfe des Captain Beefheart-Schlagzeugers Robert Williams sein erstes Soloalbum „Nosferatu“ auf, bei dem Clash-Mitglieder und auch Ian Dury mitwirkten. 1988 folgte ein zweites Soloalbum „Wolf“, danach in regelmäßigen Abständen gut produzierte Werke. Insgesamt werden an den drei Tagen 29 Bands auftreten – darunter noch Republica, Peter & The Test Tube Babies, Vierkanttretlager, Rotfront, Chaoze One, Frames und Beatpoeten sowie regionale Newcomer wie Lichtjahr, Germaid und Die Klämpner. Freitag: Einlass ab 16 Uhr, Samstag: Einlass ab 14.30 Uhr, Sonntag: Einlass ab 14 Uhr.

Karten: Als e-Ticket unter www.faehrmannsfest.de und 0521/661 00.

Hugh Cornwell




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt