×
WRB-Herren gewinnen bei der TG Hannover II denkbar knapp mit 4:2

Das Doppel Mai/Munkelt sichert dem Bückeburger TV die Meisterschaft

Tennis (peb). Mit einem 4:2-Erfolg bei der Reserve der TG Hannover holten sich die Herren des Bückeburger TV die Meisterschaft in der Verbandsklasse, Staffel 4, und schafften damit den Aufstieg in die Verbandsliga.

Verbandsklasse - Herren: TG Hannover II - Bückeburger TV 2:4. Bückeburg machte es in Hannover noch einmal richtig spannend. Die Residenzstädter führten zwar nach den Einzeln schon mit 3:1, aber erst der Sieg von Peter Mai und Andre Munkelt im Doppel machte den 4:2-Erfolg und damit den Aufstieg in die Verbandsliga perfekt. Die Ergebnisse: Tim Fleißig - Thomas Blumenthal 6:2/6:1, Daniel Werner - Michael Kriehn 5:7/4:6, Christian Schain - Peter Mai 1:6/0:6, Lars Tolkmitt - Nils Chluba 0:6/3:6. Fleißig/Werner - Blumenthal/Chluba 3:6/6:3/6:4, Schain/Tolkmitt - Mai/Munkelt 0:6/2:6. Verbandsliga - Damen: RW Barsinghausen II - GW Stadthagen 6:0. Im Kampf um die Vizemeisterschaft kassierten die GW-Damen eine klare 0:6-Niederlage beim Tabellenzweiten RW Barsinghausen II und beendeten die Hallensaison auf dem dritten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: Sophie Stach - Anastasia Dubrovina 6:3/7:6, Jorina Franke - Antje Bütehorn 6:1/6:1, Maike Müller - Victoria Wever 6:3/6:2, Maren Müller - Maria Völkel 6:2/6:1. Stach/Franke - Dubrovina/Bütehorn 6:0/6:0, Müller/Müller - Wever/Völkel 6:0/6:0. 2. Bezirksliga - Herren: TC Meerbeck - TV Stolzenau 4:2. Die Herren des TC Meerbeck gewannen das Kellerduell gegen den TV Stolzenau mit 4:2 und schafften damit endgültig den Klassenerhalt als Tabellenvierter in der 2. Bezirksliga. Die Ergebnisse: Sönke Bruns - Sören Dubigk 3:6/4:6, Dennis Heine - Peter Stückelmeier 6:7/7:5/6:3, Christoph Abelbeck - Cord Bröckelmann 6:0/6:0, Patrick Brockmeyer - Julien Escher 6:4/6:3. Heine /Abelbeck - Dubigk/Stückelmeier 4:6/2:6, Bruns/Sellmann - Escher/Janzen 6:2/6:1. 1. Bezirksklasse - Damen: GW Stadthagen III - TV Berenbostel 1:5. Im letzten Spiel der Saison kassierten die Damen von GW Stadthagen III noch einmal eine 1:5-Niederlage gegen den Tabellenfünften TV Berenbostel und beenden die Spielserie in der 1. Bezirksklasse auf dem sechsten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: Luisa Herbst - Katharina Geiß 7:6/6:2, Laura Fitzner - Mira Juhrig 6:7/3:6, Franziska Stille - Simone Skoqua 2:6/2:6, Johanna Klinksiek - Ann-Kathrin Iwanski 7:5/0:6/0:6. Herbst/Klinksiek - Geiß/Juhrig 6:7/3:6, Laura Fitzner/Angela Fitzner - Skoqua/Iwanski 2:6/2:6.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt