Kiba und VfL Bad Nenndorf bringen Kinder in Bewegung

"Das bewegte Kinderzimmer"

Bad Nenndorf (tes). Bewegungserziehung haben sich die Kinderbetreuungsagentur (Kiba) des Kreisjugendamtes und der VfL Bad Nenndorf auf die Fahne geschrieben. 14 Tagesmütter und Kinderfrauen aus dem gesamten Landkreis lernten im VfL-"Dorado" unter dem Motto "Das bewegte Kinderzimmer", ihre Schützlinge mit Spaß und mit Hilfe von Alltagsmaterialen kreativ in Bewegung zu bringen. Den 30 Tagespflege-Kindern gefiel es: Der Hindernisparcours endete in einer lustigenPutzschwammschlacht.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt