weather-image
17°
Raiffeisen-Landbund schließt Technik-Standort Rohrsen / Landwirte verabschieden Mitarbeiter

Das Aus für die Trecker-Werkstatt

47 Jahre und neun Monate war Wilfried Böker berufstätig. Warum dem Werkstattleiter am Freitag aber nicht nur nach Feiern zumute war, hängt mit den Begleitumständen zusammen: Böker drehte den Schlüssel der Werkstatt des Raiffeisen-Landbundes im Schloss – für immer, denn das Unternehmen gibt die Werkstatt auf.

270_008_7811742_lkbm209_1912_raiffeisen_11.jpg
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt