weather-image
22°
Landesverband prüft in Taekwondo

Dan-Prüfung

V. l.: Enrico Hernandez, Marcel Hernandez, Bastian Maas und Hans-Joachim Springer. FOTO: Buodcenter/PR

HAMELN. An einer Dan-Prüfung in Osnabrück haben drei Sportler der Taekwondo-Abteilung des Budo Sport Centers Hameln mit Erfolg teilgenommen. Den 1. Dan haben Enrico Hernandez und Bastian Maas bestanden und dürfen somit den schwarzen Gürtel tragen. Marcel Hernandez hat die Prüfung zum 2. Dan abgelegt. Die Prüfung wurde vom niedersächsischen Landesverband durchgeführt. Die Prüflinge mussten ihre Leistungen vor einem dreiköpfigen Gremium präsentieren. Dabei wurden die Disziplinen Formen, Einschrittkampf, Selbstverteidigung, Wettkampf und Bruchtest geprüft. Aufgrund ihrer exakten Vorbereitung durch ihren Trainer Hans-Joachim Springer (7. Dan) erhielten alle drei Lob und Anerkennung durch den Prüfungsvorsitzenden Harald Ruprecht.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt