×

Corona-Verdacht: Völksener Postfiliale kurzzeitig zu

Die Kunden der erst kürzlich eröffneten Völksener Postfiliale standen am Dienstag vor verschlossener Tür. Laut Ausgang blieb sie "vorübergehend aus betrieblichen Gründen" geschlossen. Wie Post-Vertriebs-Manager Carsten Sievers erklärt, habe einer der Mitarbeiter in der Filiale Erkältungssymptome gezeigt und wurde auf das Coronavirus getestet. "Wir gehen da kein Risiko ein", sagt Sievers. Der Test fiel negativ aus, bereits am Mittwoch hatte die Filiale wieder geöffnet.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt