×

Corona-Infektionen im Landkreis steigen weiter

BAD MÜNDER/HAMELN. 19 neue Corona-Fälle über das Wochenende meldete der Landkreis Hameln-Pyrmont gestern Abend. Die Zahl der aktuell Erkrankten liegt bei 183, drei davon werden stationär behandelt. Allein in Bad Münder sind derzeit 24 Personen mit dem Covid-19-Virus infiziert (plus vier seit Freitag).

Kreisweit befinden sich nach gestrigem Stand 752 Menschen in angeordneter häuslicher Quarantäne, in Bad Münder sind davon 60 Personen betroffen. Die Sieben-Tagesinzidenz lag am Sonntagmorgen laut Landesgesundheitsamt bei 103 für den Landkreis. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie stieg auf 643 Fälle.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt