×

Corona: Keine Neuinfektion im Landkreis Hameln-Pyrmont

BAD MÜNDER/LANDKREIS. Von Montag auf Dienstag ist im Landkreis Hameln-Pyrmont kein neuer Fall einer Corona-Infektion bekannt geworden – zudem gelten zwei weitere Personen als genesen. Aktuell gibt es elf Infizierte im Kreis, davon eine Person aus Bad Münder.

Nachdem in den vergangenen Tagen eine Person stationär behandelt wurde, ist dies nun nicht mehr der Fall. 36 Personen befinden sich in angeordneter häuslicher Quarantäne, darunter fünf Menschen aus Bad Münder.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt