×

Corona: Ein weiterer Fall in Hameln

BAD MÜNDER/LANDKREIS. Erneut hat sich im Landkreis Hameln-Pyrmont die Zahl der bestätigten Corona-Fälle erhöht: Am Mittwoch waren 162 Fälle bekannt, einen Tag zuvor waren es 161 gewesen. Auch diese neue Erkrankung trat in Hameln auf; dort sind aktuell sieben Menschen erkrankt.

In den übrigen Gemeinden ist derzeit kein akuter Fall bekannt. Wie Landkreissprecherin Sandra Lummitsch mitteilt, wurden die infizierten Personen isoliert und befinden sich in Quarantäne. Darüber hinaus befinden sich weiterhin sechs Menschen in Hameln und eine Person in Bad Pyrmont in angeordneter häuslicher Quarantäne.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt