×

Corona: Ein Infizierter aus Bad Münder geheilt

BAD MÜNDER. Drei Neuinfektionen mit dem Corona-Virus hat es im Landkreis Hameln-Pyrmont am Dienstag im Vergleich zu Montag gegeben – gleichzeitig sind aber auch drei Infizierte genesen. Somit bleibt die Zahl konstant bei sieben aktuellen Infektionen, nur die Verteilung ist anders als am Vortag.

In Bad Münder ist nun nur noch eine Person akut infiziert, am Tag zuvor waren es noch zwei Personen gewesen. Darüber hinaus gibt es derzeit fünf Fälle in Hameln und einen in Bad Pyrmont. Darüber hinaus befinden sich 41 Menschen im Landkreis in angeordneter häuslicher Quarantäne, davon kommen sechs aus Bad Münder.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt