×

Corona: 48 neue Fälle innerhalb eines Tages im Landkreis

BAD MÜNDER/HAMELN. 48 neue Corona-Fälle sind innerhalb eines Tages im Landkreis Hameln-Pyrmont bekannt geworden. Im selben Zeitraum ist lediglich eine Person genesen. Aktuell sind 215 Menschen aus dem Landkreis infiziert, davon stammen neun aus Bad Münder.

369 Personen sind kreisweit in angeordneter häuslicher Quarantäne.

Auch die Sieben-Tagesinzidenz für den Landkreis steigt an: Während der Wert am Montag noch bei 104,3 lag, betrug er am Dienstag bereits 121,8.

Wie Landkreissprecherin Sandra Lummitsch mitteilt, kann eine Übersicht der Corona-Zahlen – aufgeschlüsselt nach Gemeinden – künftig nun auch jederzeit über das Dashboard eingesehen werden. Ein Link dazu ist auf der Homepage des Landkreises (www.hameln-pyrmont.de) über die Seite „Coronavirus (Sars-CoV-2)“ zu finden, wo es auch weitere Informationen rund um die Corona-Pandemie gibt. Ein Klick auf die jeweilige Gemeinde in der Karte öffnet ein Info-Fenster mit Zahlen für die Gemeinde.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt