×

Corona: 27 neue Infektionen im Kreis - auch Altenheime betroffen

BAD MÜNDER/HAMELN. 27 weitere Corona-Infektionen waren am Donnerstag im Landkreis Hameln-Pyrmont bekannt. 13 weitere Personen sind genesen. Aktuell sind 191 Personen infiziert; in einem Fall wird noch ermittelt. Sieben Erkrankte werden stationär behandelt, am Vortag waren es drei. Der Inzidenzwert für den Kreis lag am Donnerstag bei 78,1, am Vortag bei 73,4.

In Bad Münder sind derzeit 24 Menschen infiziert. Häusliche Quarantäne gilt aktuell für 420 Personen im Landkreis.

"Inzwischen sind auch im Landkreis Hameln-Pyrmont verschiedene Alten- und Pflegeinrichtungen akut vom Infektionsgeschehen betroffen", sagt Landkreissprecherin Sandra Lummitsch. Es handele sich um Einrichtungen in Salzhemmendorf, Bad Pyrmont, Hessisch Oldendorf und Hameln. "Das Gesundheitsamt steht in engem Austausch mit den Einrichtungsleitungen und hat alle erforderlichen Maßnahmen eingeleitet: Die engen Kontaktpersonen wurden ermittelt und befinden sich in Quarantäne. Die Abstrichnahmen sämtlicher Betroffenen erfolgen regelmäßig zeitnah durch das DRK", so Lummitsch.

Darüber hinaus gibt es auch an der  Elisabeth-Selbert-Schule in Hameln einen positiven Fall. Erforderliche Maßnahmen seienhier vom Gesundheitsamt  ebenfalls eingeleitet, insgesamt seiendrei Klassen davon betroffen, so Lummitsch. Eine Schulschließung sei nicht erforderlich.

Die akut Infizierten im Landkreis verteilen sich folgendermaßen:

Aerzen: 10

Bad Pyrmont: 29 (+4)

Coppenbrügge: 2

Emmerthal: 4 (+3)

Hameln: 70 (+8)

Hess. Oldendorf: 36 (-1)

Salzhemmendorf: 15 (+1)

Bad Münder: 24 (+2)

 

Fälle der Kategorie 1 in angeordneter häuslicher Quarantäne:

Aerzen: 21 (-4)

Bad Pyrmont: 66 (-2)

Coppenbrügge: 9

Emmerthal: 11

Hameln: 171 (-16)

Hess. Oldendorf: 64 (-6)

Salzhemmendorf: 32

Bad Münder: 46 (-3)




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt