weather-image
Turnier mit Exclusiv-Büfett und Tombola am 8. September / Erlös für Einrichtung des Neubaus bestimmt

"Coopers Cup": Golfclub plant Groß-Event

Luhden (tw). Das Selbstbewusstsein der Golfer am Harrl ist ungebrochen. Erst sorgte das "Enfant terrible" unter den Clubs der Region mit der Präsentation der Pläne für das neue Clubhaus (wir berichteten) für Aufsehen. Jetzt legt der Verein um Präsident Volker Kipp nach - und zwar mit einem Turnier, welches das "größte und bedeutendste" werden soll, das am Harrl bislang ausgetragen wurde. Mehr noch: "Es wird ein Event, wie es der Golfsport in der Region noch nicht erlebt hat", verspricht Kipp. Auch nicht spielende Gäste sind willkommen.

Der Neubau des Clubhauses, unser Foto zeigt den künftigen Barber


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt