×
Die Eilser Ferienkinder erleben auf der Freilichtbühne Porta die Uraufführung eines Musicals

Chinas Jeanne d'Arc trägt den Namen Mulan

Eilsen/Porta (sig). So ganz neu ist die Idee nicht, dass Frauen in Männerrollen schlüpfen und sich als besonders mutig erweisen. Ein Synonym dafür ist Jeanne d'Arc, die Jungfrau von Orleans. Jenes französische Bauernmädchen kämpfte einst gegen die Engländer und wurde als Retterin Frankreichs gefeiert. Eilser Ferienkinder erlebten jetzt auf der Freilichtbühne Porta eine Uraufführung, in deren Mittelpunkt ebenfalls eine Frau stand, die der Legende nach China vor der Mongolenherrschaft bewahrt haben soll.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt