×
Ferienpass-Aktion „Besuch auf einem Bauernhof“ findet ungebrochenes Interesse

Chillende Kühe und Blubberbakterien

Beber-Rohrsen. Der neunjährige Thies aus der Kernstadt kennt sich mit Bauernhöfen aus. „Erst schauen wir uns die Kühe an und dann die Biogas-anlage“, erklärt er. Thies ist einer der jungen Teilnehmer an der Ferienpass-Aktion „Besuch auf einem Bauernhof“. Der Milchhof von Familie Kinast am Ortsrand von Beber-Rohrsen ist Ziel des Ausflugs. Immer mehr Kinder werden von ihren Eltern fast direkt vor dem Kuhstall abgeladen. „Finde ich toll, dass den Kindern hier mal ein Bauernhof kindgerecht nähergebracht wird“, freut sich eine Mutter.

Autor:

Christoph Huppert


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt