weather-image
17°
Dr. Peter Lüdemann soll neue Abteilung in Rinteln aufbauen

Chefarzt für Neurologie ist da

Rinteln. Das Rintelner Kreiskrankenhaus hat einen neuen Chefarzt: Dr. med. Peter Lüdemann ist zum Jahreswechsel vom St.-Franziskus-Hospital in Ahlen (Nordrhein-Westfalen) in die Weserstadt gewechselt. Der 53-Jährige wird die Neurologie in Rinteln leiten. Die Abteilung befindet sich im Aufbau und soll mit Blick auf das im Bau befindliche Gesamtklinikum in Schaumburg etabliert werden.

270_008_7660170_ri_luedemann.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt