×
Zukunft der kommunalen Energieversorgung soll nicht Rat und Verwaltung allein überlassen bleiben

CDU-Fraktion schlägt Bürgerentscheid vor

Bad Münder (mf). Die CDU glaubt, dass Rat und Verwaltung mit der Frage, wie die kommunale Energieversorgung ab dem Jahr 2013 in Bad Münder gestaltet werden soll, überfordert sind. Fraktionsvorsitzender Harald Einecke fordert deshalb eine Beteiligung der Öffentlichkeit und regt einen Bürgerentscheid zum Thema an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt