weather-image
22°

CDU: Kein neues Fass aufmachen

Rinteln (rd). Der Vorstand des CDU-Stadtverbands habe in seiner jüngsten Sitzung folgenden Beschluss gefasst, teilte jetzt Pressesprecher Sebastian Westphal mit: "Unabhängig von der Frage, ob der Steinanger bebaut wird oder nicht, soll geklärt werden, wann ein Bürgerentscheid sinnvoll ist. Grundsätzlich unterstützt die CDU ein Bürgerbegehren als demokratischen Baustein in unserem Regierungssystem. Gerade dann, wenn es ein Thema gibt, das bei den Bürgerinnen und Bürgern für ernst zu nehmende Diskussionen und großes Interesse sorgt."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt