×
Kreistagsfraktion will Projekt "Seniorentaxi" ausweiten / Verwaltung soll klären, ob mit Regionalisierungsmitteln möglich

CDU: Behindertentaxi ja, aber keineÖPNV-Konkurrenz

Landkreis. Die CDU-Kreistagsfraktion hat nach Angaben ihres Vorsitzenden Gunter Feuerbach bei der Kreisverwaltung den Antrag gestellt, die Prüfung des Projektes "Seniorentaxi" auf Menschen mit Behinderung auszuweiten. So sei, ergänzten die Kreistagsabgeordneten Heiko Tadge und Torben Sven Schmidt, der Wunsch auf Ausweitung des kommunalen Nahverkehrs kürzlich auf einer Sitzung der Behindertenbeirates der Stadt Stadthagen vorgetragen worden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt