weather-image
24°

„CC Smokie“: Mit Alice zurück ins Rockzelt Bad Münder

BAD MÜNDER. Dass bei „CC Smokie“ drin ist, was draufsteht, konnten die Besucher des Rockzeltes in Bad Münder schon einmal hören und sehen. Mit einer neuen Hitliste kehrt die Band nach vier Jahren wieder zurück an den Süntel. Ihr Anspruch: Sound und Showprogramm des Originals so authentisch wie möglich abzubilden.

Sechs Köpfe für den perfekten Sound: „CC Smokie“ treten am Sonnabend im Rockzelt auf.
dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite

Smokie, die 1977 ihren Durchbruch hatten, stehen auch selber noch regelmäßig auf der Bühne. Ihr bekanntester Song, „Living Next Door To Alice“, findet immer wieder auch seinen Weg ins Radio. Doch Smokie ist mehr als nur „Alice“, auch weitere Hits wie „If You Think You Know How to Love Me“, „Lay Back in the Arms of Someone“ oder „Mexican Girl“ sorgten in den 70er und 80er-Jahren für Top-Platzierungen in den Charts und wurden zu Ohrwürmern. Wer zu den alten Hits der Band in Erinnerung an Schlaghosen und Plateauschuhe schwelgen möchte oder Gitarre und Gesang von Musiker-Legende Chris Norman mit der Intonation der sechsköpfigen Band „CC Smokie“ vergleichen will, kann am Sonnabend, 8. Juli zur Süntelstraße pilgern. Karten gibt’s bis Freitag noch bei der Neuen Deister-Zeitung in Springe, der Sparkasse Weserbergland oder der Volksbank in Bad Münder sowie online unter www.rockzelt-camp-balu.de. Ticketpreis: 16 Euro pro Person.

„CC Smokie“ tritt im Rockzelt Camp Balu an der Süntelstraße, am Sonnabend, 8. Juli. Einlass ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt