×

Calenberger Landsommer: Start mit Fragezeichen

Eine einzigartige Kulturlandschaft, die die Gästeführer gerne vorstellen - aktuell sind allerdings keine Führungen im Programm des Calenberger Landsommers möglich. Der frühste Termin, der sich im Programmheft für den Bereich Bad Münder findet, ist eine Führung in Flegessen am 23. April. "Facetten eines Dorflebens" ist die Tour überschrieben, und ob sie tatsächlich wie geplant stattfinden kann, ist noch offen. Der Arbeitskreis Gästeführung im Calenberger Land bietet Führungen unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Auflagen, heißt es - dennoch sollen zur aktuellen Situation Gästeführer direkt angefragt werden. Das Programm, in dem sich auch Führungen in der Kernstadt, Nettelrede und Eimbeckhausen finden, ist unter www.calenberger-landsommer.de abrufbar.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt