weather-image
26°
Tegtmeiers haben "Wasserlatschen-Party" in Planung / Bauernmarkt soll zurück in die Gartenanlagen

Café will mehr Leben in den Kurpark bringen

Bad Eilsen (tw). Adelheid Tegtmeier, Pächterin des "Cafés im Kurpark", möchte mehr Leben in die Gartenan-lagen bringen. "Ich plane nicht weniger als drei Open-air-Veranstaltungen", sagt die Gastronomin, die den Betrieb am l. April 2006 übernommen hatte. So soll es vor dem Café Ende Mai einen Frühjahrs- und im Juni/Juli einen Sommer-Krammarkt geben - jeweils mit Livemusik. Die genauen Termine will Tegtmeier in den nächsten Tagen mit der Gemeinde absprechen.

Drehen im Café am Kurpark kräftig auf: Adelheid und Wilfried Teg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt