weather-image
28°
14 aktive Spieler / Horst-Dieter Harlos zum neuen Spartenleiter gewählt

Busch-Bouler schließen sich der TuSG an

Wiedensahl. Gründen wir einen eigenen Verein oder schließen wir uns der TuSG Wiedensahl als neue Sparte an? Diese Frage haben sich in den vergangenen Tagen die Wiedensahler „Busch-Bouler“ gestellt, denn um im kommenden Jahr wie geplant in der Bezirksliga spielen zu können, müssen sich die Boule-Sportler laut den einschlägigen Statuten vereinsmäßig organisieren. Jetzt ist die Entscheidung gefallen, die „Busch-Bouler“ gehören ab sofort zur TuSG und treten künftig unter dem Namen „Busch-Bouler der TuSG Wiedensahl“ an.

270_008_6728692_Nw_Bouler.jpg

Autor:

Horst Jedamzik


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt