weather-image
21°
Rufmodell für Hessisch Oldendorf

Bus per App bald hip?

HAMELN-PYRMONT. Busse, die auf einer festen Linie Haltestellen abfahren, an denen vielfach niemand auf sie wartet – das erscheint in Zeiten enger elektronischer Vernetzung und neuer Mobilitätsmöglichkeiten sehr retro. Tatsächlich: In Hameln-Pyrmont bewegt sich etwas: Das Emmerthaler Rufbus-Modell wird 2020 ausgeweitet.

Der Rufbus im Emmerthaler Ilsetal wird Vorbild für Hessisch Oldendorf. Foto: Dana
Marc Fisser

Autor

Marc Fisser Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt