weather-image
30°
"Verein für das Lamm" organisiert Spiel und Spaß / Wieder am 24. März

Buntes Kinderfest in der Jesus-Gemeinde

Rinteln (rd). Ein schöner Erfolg ist das zweite Kinderfest in der Jesus-Gemeinde gewesen, das Spiel, Spaß, Spannung und Gottesdienst für die Familien vereinte.

Der "Verein für das Lamm" hatte sich für dieses Fest wieder etwas Besonders einfallen lassen. Die Clowns "Anton" und "Herzchen" waren auch wieder mit dabei. Die angebotenen Wettspiele, Tänze, Lieder und das Kinderschminken sind bei allen Kindern gut angekommen - egal ob sie zwei oder zwölf Jahre alt waren. Zum Abschluss gab es ein Puppentheater mit dem schwarzen Schaf und einem Eisbären. Der Vereinsvorsitz bedankt sich bei allen Rintelner Geschäftsleuten, die durch ihre Spenden die Gewinne für die Wettspiele ermöglichten. Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, gerade bedürftigen Kindern schöne und erlebnisreiche Tage zu bieten. Das nächste Fest findet am Sonnabend, 24. März, von 15 bis 17 Uhr statt.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare