×
Fenster der Stiftskirche werden schrittweise saniert / Helfer gesucht

Buntes Glas sorgt für die Lichteffekte

Obernkirchen (sig). Kunstvolle Glasmalereien gereichen jedem Gotteshaus zur Zierde. Sie machen einen nicht geringen Teil der Anziehungskraft einer Kirche aus, verleihen ihr Würde und beeindrucken durch die filigrane künstlerische Gestaltung. Leider bleiben sie nicht über die Jahrhunderte hinweg unbeschadet erhalten. Das trifft jetzt auch die evangelische Gemeinde, die ein notwendiges Sanierungsprogramm in Gang setzen musste.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt