weather-image
CDU geht auf Samtgemeinde- und Gemeindeebene mit neuen Gesichtern in die Kommunalwahl

Bunte Mischung

SAMTGEMEINDE NIENSTÄDT. Die Christdemokraten der Samtgemeinde Nienstädt gehen mit einer Mischung aus Männern und Frauen, jungen und alten Kandidaten und einigen neuen Gesichtern ins Rennen zur Kommunalwahl. „Wir haben eine bunte Mischung zusammen“, sagt Heinz David, Vorsitzender des CDU-Samtgemeindeverbandes. Um die Listen für den Samtgemeinderat und die einzelnen Gemeinderäte vollzubekommen, hätten die Parteimitglieder ganz schön die Werbetrommel geschwungen – mit Erfolg.

270_008_7872066_ni_helpsen_cdu.jpg

Autor:

Kirsten Elschner


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt